K-Factory iQ (Nabendynamo)

Lieferzeit: ab Bestellung 14 Tage

Auswahl zurücksetzen

Lieferzeit ab Bestellung 14 Tage

Fragen zum Bestellprozess?
Rufen Sie uns an!
Mo bis Fr von 8.00 - 18.00 Uhr
(MEZ/CET/UCT +1)

+49(0)3329-691065

K-Factory iQ – Laufradsätze mit Nabendynamo, für Gravel oder Straße

Unsere von Hand eingespeichten Laufradsätze mit Nabendynamo. Je nach Einsatzgebiet bauen wir euch euren Laufradsatz nach Wunschkonfiguration.

Ihr habt die Wahl: Mit Gravel-Felgen für den Offroadgebrauch, die mit breiteren Reifen und weniger Luftdruck gefahren werden können, oder schmale und leichtere Modelle, die sich am besten für Asphalt eignen.

Das Herzstück: SONdeluxe 12 Disc Center Lock

 

Bei der Wahl des Nabendynamos entscheiden wir uns für die Produkte von SON. Diese Firma steht seit mehr als 20 Jahren für höchste Qualität aus deutscher Produktion. Mit dem SONdeluxe verbauen wir einen Dynamo, der sich durch sein geringes Gewicht und der niedrigen Antriebsleistung perfekt für Gravelbikes und Rennräder eignet. Erhältlich ist die Nabe in schwarz oder silber eloxiert, wodurch sich zu jedem Rad die passende Optik finden lässt.

 

 

Der SONdeluxe 12 überzeugt durch seinen geringen Leistungsverlust.

Die Felgen

Unsere Carbonfelgen repräsentieren dank modernstem Carbon und hochentwickelten Herstellungsverfahren den neuesten Stand der Technik. Für detaillierte Informationen zu den Felgen besucht bitte die jeweilige Produktseite.

Zu den Gravel-Felgen.

Zu den Road-Felgen

Außerdem bieten wir sowohl für den Gebrauch auf der Straße, als auch für die Gravel-Liebhaber passende Aluminiumfelgen an.

In diesen Fällen gibt es unsere Laufräder mit RR 511 Felgen (Allroad) beziehungsweise GR531 (Gravel) von DT Swiss.

 

 

Die Naben

Bei unseren K-Factory Road Laufradsätzen könnt ihr zwischen zwei verschiedenen Nabensetups wählen. Die DT Swiss 350 formt dabei das zuverlässige Einstiegsmodell, während die DT Swiss 240 dank modernster Freilauftechnologie mit längerer Lebensdauer und einfacherer Wartung auftrumpfen kann. Der größte Unterschied zwischen diesen beiden Optionen liegt aber im Gewicht. Dabei lassen sich mit einem Satz DT Swiss 240 ca. 70g gegenüber dem DT Swiss 350 Modell sparen.

Speichen und Speichennippel

Für ein stabiles und leichtes Endprodukt werden die Laufräder mit Sapim CX-Ray Speichen und Sapim Secure Lock Speichennippeln gefertigt. Die Toleranzen für Rundlauf und Seitenschläge betragen dabei 0,3mm.

 

 

Kocmo instagram feed